Tierisch gute Zeiten mit Gott

Tierisch gute Zeiten mit Gott

1. November 2021 0 Von mamalangsam

Heute möchte ich euch eine Buchempfehlung mit auf den Weg geben. Gerade wenn ihr Kinder im Kindergartenalter oder Anfang des Grundschulalters habt, ist dieses Buch echt gut. Bei uns wird immer morgens beim Frühstücken daraus vorgelesen und kurz darüber gesprochen, so haben die Kinder einen kleinen Gedanken und eine Ermutigung für den Tag von Gott dabei.

Das Buch besteht aus 46 doppelseitigen Einheiten mit schönen Bildern, auf denen es viel zu entdecken gibt. In jedem Abschnitt geht es um ein Tier und vom Schwein bis zur Auster ist fast alles dabei. Man erfährt interessante Dinge über diese Tiere, z.B. das Wale Lieder singen oder Nilpferde schnell wütend werden…. Wenn es um Tiere geht, hat man ja meist recht schnell die Aufmerksamkeit der Kinder, was echt schlau gemacht ist. Die einzelnen Eigenschaften der Tiere werden herausgestellt und was wir für unser Handeln davon lernen können. Es wird dargelegt, was Gott dazu sagt und mit einem Bibelvers zum Merken belegt. Mit ein paar kurzen, einfachen Fragen, werden die Kinder miteinbezogen und zum Nachdenken angeregt.

Also: starke Empfehlung für euch, wenn ihr Kinder ab 4 Jahren habt und ihnen (morgens) etwas mehr mit auf den Weg geben möchtet als ein Butterbrot und einen Abschiedskuss :)!

Wir sind bereits fertig mit dem Buch und testen gerade ein anderes. Wir sind aber immer auf der Suche nach weiteren Andachtsbüchern, denn das Jahr hat nun mal 365 Tage. Könnt ihr etwas empfehlen?

Übrigens ist das hier unbezahlte Werbung und wir schreiben wirklich nur drüber, weil wir es gut finden.