Kategorie: Familienalltag

Mama Survival Teil 3 – Kochen, kochen und wieder kochen

Wieviel Stunden am Tag verbringen wir in der Küche? Zuviele, finde ich. Ständig müssen wir Mahlzeiten vorbereiten, abwaschen, aufräumen… Das kann einem schonmal Leid werden, vorallem wenn wir gar nicht gerne kochen. Wie können wir das nun vereinfachen? Hier ein paar Anregungen. Übernehmt was euch entspricht und was nicht, dass lasst einfach sein :). 1. Minimalismus in der Küche: Alle Küchengeräte, die wir in den letzten zwei Monaten nicht benutzt haben, können gehen. Behalten wir…

Von mamalangsam 14. April 2020 0

Unterwegs mit der Bahn

Gelassenheit beim Bahn fahren Mir kommt es so vor, als sei es für manche Menschen regelrecht eine Zumutung mit Bus oder Bahn zu fahren. Gefahren scheinen in jedem Abteil zu lauern. Und dann diese Verspätungen. Dafür haben wir keine Zeit, das können wir uns nicht leisten. Sicherlich kann die Bahn da noch einiges verbessern, aber wenn wir an das Ganze mal mit etwas mehr Demut rangehen, wäre es gesünder für uns alle. Wir können uns…

Von mamalangsam 10. April 2020 0

Mama Survival Teil 2 – Überleben im stressigen Familienalltag

Netzwerk schaffen Ein Netzwerk zu schaffen, auf das wir im Alltag oder auch in Notfällen zurückgreifen können, kann uns enorm entlasten. Manche von uns haben Großeltern vor Ort, auf die sie zurückgreifen können. Andere haben das nicht und fühlen sich alleine und damit überfordert. Verbündet euch mit einer befreundeten Familie, der ihr vertraut und bestenfalls Kinder im selben Alter wie eure haben. Einfach einen Nachmittag auswählen und dann die Kinder abwechselnd wöchentlich betreuen oder den…

Von mamalangsam 7. April 2020 0

Mama Survival – Überleben im stressigen Familienalltag – Teil 1

Zeit für mich Spätestens nach der Geburt unseres dritten Kindes habe ich beschlossen, ich brauche mehr Zeit für mich alleine. Mal in Ruhe duschen, nachdenken, schreiben, beten…Nun ist das nicht so einfach, wenn man keine oder nur wenig Fremdbetreuung in Anspruch nehmen möchte. Es war für uns immer klar, dass wir unsere Kinder weitesgehend selber betreuen möchten. Was also tun, um Zeit zu gewinnen. Jemand brachte mich auf die Idee einfach früher aufzustehen. Nicht nur…

Von mamalangsam 3. April 2020 0